Skip to main content

Ihr unabhängiges Vibrator Empfehlungs-Portal.

Gleitgel Test

Kerzenlicht, eine ausgiebige Massage und entspannende Musik – beim Stelldichein kann mit zahlreichem Zubehör gearbeitet werden, um die intensiven Momente zu zweit noch erregender und ausgefallener zu gestalten. Die richtige Atmosphäre vor und während des Geschlechtsverkehrs ist äußert wichtig, müssen sich beide Partner nämlich geborgen und wohl fühlen, um das gemeinsame Erlebnis noch entspannter und leidenschaftlicher wahrzunehmen.

Jedoch kann es trotz feuriger oder gemütlicher Stimmung schon einmal dazu kommen, dass die Frau nicht ausreichend erregt wird, sodass der Partner nicht ohne Schmerzen eindringen kann. Bedingt durch Stress, Gedanken oder andere Lebensumstände fällt es der Partnerin dann schwer, abzuschalten.


Stimulating Gel – Red Fruits

23,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Angebot
Durex 2in1 Massage- und Gleitgel Aloe Vera

10,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Angebot
AMORELIE Basics Gleitgel

6,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Angebot
Play Feel Gleitgel

5,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Angebot
Zweisam Erlebnisgel

24,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Angebot
Gleitgel waterbased 75 ml

14,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Angebot

Diese gewährleisten einen schmerzfreien, aufregenden und genüsslichen Geschlechtsverkehr, auch wenn der Kopf wieder einmal nicht abschalten kann. Gleitgele sind in den unterschiedlichsten Varianten vorzufinden, versehen mit verschiedenartigen Aroma- oder Inhaltsstoffe und hergestellt für verschiedene Hauttypen und Bedürfnisse. Jedes Stelldichein kann von der Nutzung des flüssig bis zähen Gels profitieren, insbesondere aber auch der Analverkehr. Gerade wenn ein Analvibrator benutzt wird, ist dieses Mittel hilfreich.

Wie wird das Gleitgel angewendet? – Infos rund um die erotische Verwöhnung

Für den Analverkehr genauso geeignet wie für die besondere Selbstbefriedigung oder das lustvolle Stelldichein – Gleitgel ist ein wahres Allroundtalent, das durch eine kinderleichte Nutzung überrascht.

Bereits einige Tropfen des Gels reichen aus, um das Erlebnis zu bereichern. Das Gleitgel wird auf die Hand getropft und dann an den benötigten Stellen verrieben. Die Geschlechtsteile können damit genau so angefeuchtet werden, wie auch das liebste Sexspielzeug, damit dieses bei der ausgiebigen Selbstbefriedigung besser ‚flutscht‘. Sobald das Gel aufgetragen wurde, passt sich dieses schnell der Körpertemperatur an und ist somit kaum mehr spürbar.

Klebt das Gleitgel oder die Gleitcreme direkt nach Gebrauch und wird daraus eine unangenehme Maße, dann wurde höchstwahrscheinlich zu viel des Helfers aufgetragen. Ein wenig Spucke hilft schnell aus, sollte das Gleitgel auf Wasserbasis schon vor dem Höhepunkt eingetrocknet sein.

Unterschiedliche Gleitgele und Cremes – eine Übersicht für die optimale Auswah

Das Gleitgel ist eine wahre Bereicherung für jeden erotischen Akt. Um das Stelldichein oder die Selbstbefriedigung jedoch so spaßig, anregend und feurig wie nur möglich zu gestalten, sollte auf das optimale Gel zurückgegriffen werden. Je nach Hauttyp, nach Vorlieben oder nach besonderen Allergien oder Hautproblemen, kann man die Auswahl zwischen

  • Wasserbasis
  • Öl
  • Silikonbasis

treffen. Bei den Gleitgelen auf Wasserbasis handelt es sich um ein sexy Zubehör, das bedenkenlos mit Latex-Verhütungsmitteln oder Toys verwendet werden kann, ohne diese in der Wirkung zu beeinflussen. Außerdem sind diese erotischen Helfer sehr leicht wieder abzuwaschen.

Handjobs oder der die Befriedigung durch Dildos und Vibratoren gelingen am besten mit den sogenannten Gleitöls. Diese sind jedoch nicht verträglich mit den Latex-Produkten, wie beispielsweise mit Kondomen.

Wer es gerne ausgiebig und lang mag und nicht so gerne ständig neues Gel auftragen möchte, der sollte auf die Gleitgels auf Silikonbasis zurückgreifen. Dieses Produkte bieten langanhaltende Feuchtigkeit und lassen sich des Weiteren auch mit Verhütungsmitteln aus Latex nutzen. Silikon-Gels sind etwas teurer in der Anschaffung, dafür wird von diesen weniger benötigt.

Bevor Mann und Frau sich für ein Gel oder eine Creme entscheiden, sollte vorab getestet werden, ob die Nutzung zu eventuellen Hautirritationen führt. Insbesondere im Schambereich der Frau kann es schnell dazu kommen, dass die Haut gereizt wird und allergisch reagiert. Probieren geht also auch hier über Studieren.

Gleitgel für den Anal- oder Oralverkehr – Wissenswertes zur erotischen Vielfalt des kleinen Helfers

Erhältlich in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, versehen mit den ausgefallensten Gerüchen und Farben und speziell auf de Bedürfnisse des Partners oder der Partnerin ausgelegt – die Vielfalt an Gleitgelen ist immens, weshalb sich für jede erotische Betätigung ein passender Helfer finden lässt. Insbesondere beim Analverkehr kann das passende Gel dazu verhelfen, die Lust noch intensiver wahrzunehmen, während der Helfer auch beim Oralverkehr für die nötige Abwechselung sorgt, beispielsweise durch Geschmacksrichtungen, wie

  • Erdbeere
  • Blaubeere oder Cassis
  • Kirsche
  • Limette
  • Schokolade und Vanille
  • Tropische Früchte

Auch ausgefallene Geschmäcker, wie beispielsweise prickelnder Champagner, unterschiedliche Cocktails oder sogar Wein und Bier sind unter den Gleitgels vorzufinden. Somit ist das Gleitmittel nicht nur für Frauen, sondern auch für Männer beim Sex wichtig. Das Kaufen und das anschließende Verwenden sollte nicht peinlich sein, sondern dient der eigenen Gesundheit und dem Spaß.

Es ist zu beachten, dass sich das Gel auf Wasserbasis am besten für den Oralverkehr eignet, während das Silikongleitgel sehr gut Einsatz beim Analverkehr finden kann. Es ist keinesfalls schädlich, das Produkt während des erregenden Aktes in den Mund zu nehmen, sodass auch geblasen oder geleckt werden darf.

Generell gilt das Gleitgel als optimaler Begleiter im Bettchen oder in der Badewanne, auf der Blumenwiese oder im Urlaub. Die Vielzahl an unterschiedlichen Varianten des kleines Helfers unterstützt die individuelle Erregung und verhilft zu einem spaßig-intensiven und vor allen Dingen schmerzfreien Stelldichein.